Sängerfahrt 2017 nach Essen - mgv 2012

Besucherzaehler
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

Sängerfahrt 2017 nach Essen

Die "Große Sängerfahrt" führte dieses Jahr, am 2. Wochenende im September
den gemischten Chor des MGV Frohsinn Eickelborn in das Ruhrgebiet.
Organisiert wurde der Ausflug von dem Vergnügungsauschuß, bestehend aus
Matthias Sander, Reinold Althaus, Winni Galda und Ludger Stickling.

Zunächst steuerte der Bus das Schiffshebewerk Henrichenburg an. Nach
einem kräftigen Frühstück, welches unser Dirk Hupfeld vorbereitet hatte,
ging es auf eine Bootstour über den Dortmund-Ems Kanal.

Der nächste Anlaufpunkt war das Planetarium in Bochum. Nach ausgiebiger
Besichtung fuhren wir zum Zielort Essen. Bevor wir dort in dem Hotel
Quartier nahmen, traten wir im Essener Dom auf und gaben unsere
Sangeskünste zum Besten. Den Abend verbrachten wir miteinander
gemütlich bei gutem Abendesssen und ordentlichem Umtrunk
mit viel Gesang im Michelshof.

Am folgenden Tag wurde die Villa Hügel besichtigt, es folgte
ein kurzer Spaziergang am Baldeneysee, Besichtigung der
Arbeitersiedlung Margarethehöhe. Hier wirkten wir auf dem
Straßenfest mit. Anschließend führte die Reise nach Dortmund
in das Fußballmuseum. Zu guter letzt stand auf
dem Programm die Besichtigung der Zeche Zollverein.
Selbstverständlich sind wir auch hier aufgetreten und
haben das "Steigerlied" gesungen.

So erlebten wir ein Wochenende mit vielen erlebnisreichen Programmpunkten
Das Wetter war uns nicht ganz gnädig, tat der guten Stimmung aber keinen
Abbruch.




Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü